Archiv für Juni 2018

Still und starr ruht…

… der Bunker derzeit noch. Bereits im Februar wurde der Bauantrag für die ‚Eimsbütteler Straße 135′ vom Bauausschuss der Bezirksverwaltung Altona genehmigt. Noch aber liegt der Bauantrag (wohl in unveränderter Form) im Bauprüfamt Altona und ist noch nicht abschließend genehmig. Grund dafür ist offenbar der noch nicht abgeschlossene öffentlich rechtliche Vertrag den die Stadt Hamburg mit dem Investor Reidel schließen will. Mit diesem Vertrag soll gesichert werden, dass die von Reidel zugesagten 21 mietpreisreduzierten Wohnungen dann auch wirklich zu den von der Politik ausgehandelten Konditionen vermietet werden. Das der Abschluß solch eines Vertrages so lange dauert erscheint sehr seltsam, noch im Februar hieß es so etwas würde ca. 2 Wochen dauern. Man kann nur ’spekulieren‘ warum Investor und Politik mittlerweile 4 Monate dafür brauchen. Ein wachsames Auge sollten wir auf diesen Vertragsabschluß auf jeden Fall werfen.