im Blick: Betten-Bunker im Ophagen-Viertel

Die neueste Ausgabe „im Blick“ (Nr. 72 Dez./Jan./Feb. 2017/2018), Infozeitschrift des Bürgertreffs Altona-Nord, ist soeben druckfrisch erschienen und titelt mit der Schlagzeile:
Anwohner sind besorgt: Betten-Bunker im Ophagen-Viertel
Ein wirklich sehr guter Artikel von Martin Elbl, der die Bedenken und Sorgen der Anwohner/innen sehr gut wieder gibt und auch die Verantwortung der Politiker/innen deutlich hervor hebt. In seinem Kommentar fordert Martin Elbl: „Es lohnt sich, frühzeitig einen Ausgleich zwischen Anwohnerinteressen und Investoren, Wohnungsmarkt und Quartiersentwicklung zu suchen. Intransparenz und Durchwinke-Mentalität sind völlig fehl am Platz.
Danke für diese deutlichen Worte.

Durch Klick auf „im Blick“ kommt ihr auf das online-pdf.